In diesen kurzen Videos kannst du dir einen Eindruck von unseren Online-Kursen verschaffen 🙂

 

Wie lÀuft die QuarantÀne? Nutzt doch diese Zeit, um Deutsch zu lernen oder zu verbessern.

Du könntest an einem Online-Deutschkurs teilnehmen 😉

Hier noch Beispiele aus dem A2-Niveau:

Da wir die Zoom-Plattform verwenden, bleiben unsere Klassen kommunikativ! Du kannst deinen Lehrer und deine Klassenkameraden sehen und hören – und sie können dich sehen und hören! NatĂŒrlich kannst du deine Kamera jederzeit ausschalten, wenn du lieber im Schlafanzug lernen möchtest 😉

DarĂŒber hinaus kannst du Nachrichten an die Lehrkraft, einen deiner Klassenkameraden oder die gesamte Gruppe schreiben. Über diese Chat-Funktion teilen die LehrkrĂ€fte auch Dokumente mit dir. Du kannst deien Bildschirm auch freigeben, um beispielsweise die Lehrerin deine Arbeit ĂŒberprĂŒfen zu lassen.

Die Lehrerin bildet auch kleine Arbeitsgruppen mit zwei oder mehr SchĂŒler*inne fĂŒr kommunikative Partnerarbeit.

Und natĂŒrlich sind die Lehrer*innen immer fĂŒr dich da, um deine Fragen zu beantworten.

Du benötigst lediglich ein (kostenloses) Zoom-Konto, eine stabile Internetverbindung und einen Computer mit Headset.

Interessiert? Kontaktiere uns oder registriere dich hier!